Die Galerie

img_0016-klein.jpg

Galerie Ulrike Petschelt, Galerie für zeitgenössische Malerei, Zeichnung, Fotografie, Grafik und Skulptur

Die Galerie Ulrike Petschelt, die 2007 am Schlosshotel in Wilhelmshöhe eröffnet wurde, hat seit 2011 in der Frankfurter Straße 62 in Kassel ihren permanenten Standort gefunden. Die Auswahl der KünstlerInnen und der Ausstellungen, die in meiner Galerie stattfinden, wurden von meinen Ausbildungsjahren und der langen Aufenthaltszeit in Paris stark geprägt. Daher stehen neben internationalen agierenden und auch jungen Künstlern (der Kasseler Szene) hauptsächlich in Frankreich entstandene Werke im Fokus des Ausstellungsprogramms.   In diesem Sinn treffe ich für meine Galerie eine Auswahl, die nicht nur Malerei und Zeichnung, sondern auch Fotografie, Druckgraphik und Skulpturen berücksichtigt.

Nicht Kalkül, sondern Authentizität und eine interessante Fragestellung sind Voraussetzungen, die eine künstlerische Arbeit für mich interessant machen. Ziel bleibt stets ein Gesamtwerk, das sich gegenüber Augenblicksmoden beweisen kann.

Ulrike Petschelt

 

25322.jpg

Ansichten der Ausstellung: Nicolas Prache, Coincidentia Oppositorum – Zusammenfall der Gegensätze”, April/Mai 2013